ngiyaw-eBooks Home

Charles John Huffam Dickens (Pseudonym: Boz) (7. Februar 1812, Landport – 9. Juni 1870 auf Gad's Hill Place bei Rochester)

Prosa

Johnny und die »szöne« Dame AcrobatReader PDF    epub ePub    MobiPocketReader/Kindle Mobi/Kindle    Kindle azw3/Kindle

Charles Dickens, Johnny und die »szöne« Dame, Aus Der Kranz Berlin Schriftenvertriebsanstalt(Kranzverlag
Transkription von Hans-Jürgen Horn



Ein Kindertraum von einem Sterne AcrobatReader PDF    epub ePub    MobiPocketReader/Kindle Mobi/Kindle    Kindle azw3/Kindle

Charles Dickens, Ein Kindertraum von einem Sterne, mit Illustrationen von Hammatt Billings, Druck und Verlag des Verlags-Comtoirs, Grimma und Leipzig, 1851
Erstellt von Hans-Jürgen Horn



Die Geschichte von den Kobolden, die einen Totengräber stahlen AcrobatReader PDF    epub ePub    MobiPocketReader/Kindle Mobi/Kindle    Kindle azw3/Kindle

Charles Dickens, Die Geschichte von den Kobolden, die einen Totengräber stahlen, Übersetzung von Gustav Meyrink, mit Illustrationen von George Alfred Williams, The Baker & Taylor Compagny Publishers 33-37 East seventeenth Street (Union Square North) New York
Erstellt von Hans-Jürgen Horn



Edwin Drood
Teil 1-3
AcrobatReader PDF    epub ePub    MobiPocketReader/Kindle Mobi/Kindle    Kindle azw3/Kindle

Edwin Drood
Erster Teil
AcrobatReader PDF    epub ePub    MobiPocketReader/Kindle Mobi/Kindle    Kindle azw3/Kindle

Edwin Drood
Zweiter Teil
AcrobatReader PDF    epub ePub    MobiPocketReader/Kindle Mobi/Kindle    Kindle azw3/Kindle

Edwin Drood
Dritter Teil
AcrobatReader PDF    epub ePub    MobiPocketReader/Kindle Mobi/Kindle    Kindle azw3/Kindle

Charles Dickens, Edwin Drood, Eine geheimnisvolle Geschichte, mit 24 Illustrationen von S. L. Fildes, aus dem englischen von Emil Lehman, Deutsche vom Verfasser autorisierte Ausgabe, Verlagsbuchhandlung von J. J. Weber, Berlin: Julius Springer, Leipzig, 1870
Erstellt von Hans-Jürgen Horn



Der Weihnachtsabend AcrobatReader PDF    epub ePub    MobiPocketReader/Kindle Mobi/Kindle    Kindle azw3/Kindle

Charles Dickens, Der Weihnachtsabend, Aus dem Englischen von Leo Feld, Das Vorwort und Personenverzeichnis wurde von Max Geilinger übersetzt, Rascher & Cie. Verlag, Zürich, 1918, Illustrationen von Arthur Rackham
Erstellt von Hans-Jürgen Horn



Der Weihnachts-Abend AcrobatReader PDF    epub ePub    MobiPocketReader/Kindle Mobi/Kindle    Kindle azw3/Kindle

Boz (Dickens), Der Weihnachts-Abend, Aus dem Englischen von Julius Seybt, G. Grote'sche Verlagsbuchhandlung, Berlin, 1877


pdf Das Heimchen am Herde epub ePub    MobiPocketReader/Kindle Mobi/Kindle    Kindle azw3/Kindle

Charles Dickens, Das Heimchen am Herde, Novelle, Aus: Novellenschatz des Auslandes Band II, Herausgegeben von Paul Heyse und Hermann Kurz, Verlag von Rudolph Oldenbourg, München, 1872 ÜbersetzerIn wird nicht genannt


pdf Nikolas Nickleby epub ePub    MobiPocketReader/Kindle Mobi/Kindle    Kindle azw3/Kindle

Charles Dickens, Nikolas Nickleby, Aus dem Englischen von Gustav Meyrink


pdf Oliver Twist epub ePub    MobiPocketReader/Kindle Mobi/Kindle    Kindle azw3/Kindle

Charles Dickens, Oliver Twist oder Der Weg eines Fürsorgezöglings, Aus dem Englischen von Gustav Meyrink, Albert Langen, München 1914


pdf David Copperfield epub ePub    MobiPocketReader/Kindle Mobi/Kindle    Kindle azw3/Kindle

Charles Dickens, David Copperfield, Aus dem Englischen von Gustav Meyrink, Albert Langen, München 1910


pdf Master Humphrey’s Wanduhr epub ePub    MobiPocketReader/Kindle Mobi/Kindle    Kindle azw3/Kindle

Boz (Dickens), Master Humphrey’s Wanduhr, Neu aus dem Englischen von Dr. Carl Kolb, Verlag von Adolph Krabbe, Stuttgart, 1842



Charles John Huffam Dickens (Pseudonym: Boz) (7. Februar 1812, Landport – 9. Juni 1870 auf Gad's Hill Place bei Rochester)

Charles Dickens war ein englischer Schriftsteller.

Lesen Sie weiter im Artikel von Charles Dickens in der deutschsprachigen Wikipedia.