ngiyaw-eBooks Home

Anton Oskar Klaußmann (11. Mai 1851, Breslau – 26. Oktober 1916, Berlin)

Prosa

Umsonst AcrobatReader PDF    epub ePub    MobiPocketReader/Kindle Mobi/Kindle    Kindle azw3/Kindle

A. Oskar Klaußmann, Umsonst, Aus den Erinnerungen eines alten Kriminalbeamten, Aus: Bibliothek der Unterhaltung und des Wissens, mit Original-Beiträgen der hervorragendsten Schriftsteller und Gelehrten, Jahrgang 1890, Sechster Band, Verlag von Hermann Schönleins Nachfolger, Stuttgart


Warum sind wir Deutschen so verhaßt? AcrobatReader PDF    epub ePub    MobiPocketReader/Kindle Mobi/Kindle    Kindle azw3/Kindle

A. Oskar Klaußmann, Warum sind wir Deutschen so verhaßt?, Essay, Aus: Der Türmer, Kriegsausgabe, Herausgeber: J. E. Freiherr von Grotthuß, Siebzehnter Jahrgang, Band 1, Verlag von Greiner & Pfeiffer, Stuttgart, 1914



Anton Oskar Klaußmann (11. Mai 1851, Breslau – 26. Oktober 1916, Berlin)

Anton Oskar Klaußmann war ein deutscher Schriftsteller.

Er trat unter zahlreichen Pseudonymen auf: Berthold, A. - Pielmann, W. - Klepper, Max - Schmitt, Eugen - Müller, Ulfilas - Myers, Ulrich - Wildenstein, Kurt - Warren, Geo B. - Boer, Gerhardten - Zoric, Vinco



ngiyaw-eBooks Home