Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

ngiyaw-eBooks Home

Emma Haushofer-Merk (15. Juni 1854, München – 11. Juli 1925, München)

Prosa

Aus Mitleid epub PDF     epub ePub    MobiPocketReader/Kindle Mobi/Kindle    Kindle azw3/Kindle    Flash Flash

Emma Merk, Aus Mitleid, Aus: Die Gartenlaube, Heft 21-23, S. 352-355, 367-371, 382-384, Herausgegeben von Adolf Kröner, Verlag Ernst Keil's Nachfolger, Leipzig, 1897


Die ersehnte Stunde epub PDF     epub ePub    MobiPocketReader/Kindle Mobi/Kindle    Kindle azw3/Kindle    Flash Flash

Emma Merk, Die ersehnte Stunde, Aus: Bibliothek der Unterhaltung und des Wissens, Jahrgang 1900, Erster Band, Union Deutsche Verlagsgesellschaft, Stuttgart, Berlin, Leipzig, S. 84ff.



Emma Haushoder-Merk (15. Juni 1854, München – 11. Juli 1925, München)

Emma Haushofer-Merk, geb. Merk war eine Münchener Schriftstellerin und Frauenrechtlerin.

Zur umfangreichen Biographie besuchen Sie bitte das LiteraturPortalBayern

Ein Dank an Dr. Ingvild Richardsen, die das Portrait Emma Merks freundlich zur Verfügung gestellt hat. Bitte beachten Sie auch die Publikationen von Dr. Richardsen zu Emma Merk auf Ihrer Website.