ngiyaw-eBooks Home


25. November 2007

Frida Bettingen – Ich möchte so gern     Zur Biographie


aus: Frida Bettingen, Gedichte, Georg Müller, München, 1922, S. 5



Ich möchte so gern
mein Gesicht in Deine Hand legen,
ein kleiner Flaumvogel sein
im schützenden Nestwall,


und dann wag ich es nicht.


Ich möchte so gern
Deine süßen Augen küssen,
daß sie schliefen einen Augenblick bei mir,


und dann wag ich es nicht.


Ich möchte so gern
Deinen Herzschlag hören.
Dein Herz hat so viel stolze Wände.


Ob es wohl Holdes von mir spricht? –
Alles möchte ich!
Alles!


Aber es wird nur ein zages, kleines Gedicht.





20071125_Ich möchte so gern