ngiyaw-eBooks Home

2. Januar 2010

Friedrich von Hagedorn – Susanna     Zur Biographie


aus: Friedrich von Hagedorn, Sämmtliche Poetische Werke, Erster Theil, Gedruckt bey Joh. Thom. Edlen v. Trattnern, Wien, 1765, S. 180f.


20100102_Nicolae Grigorescu - Intrând în baie

Nicolae Grigorescu – Intrând în baie


Susannens Keuschheit wird von allen hochgepriesen:
Das junge Weib, das jeder artig fand,
That beyden Greisen Widerstand,
Und hat sich keinem hold erwiesen.
Ich lobe, was wir von ihr lesen:
Doch räumen alle Kenner ein,
Das Wunder würde größer seyn,
wenn beyde Buhler jung gewesen.




20091202_Friedrich von Hagedorn - Susanna

20091202_Friedrich von Hagedorn - Susanna